Archiv

Archiv für Januar, 2006

NUXE Tonific Minceur

27. Januar 2006 Keine Kommentare

Tonific®Minceur – Anti-Cellulite Creme-Gel aus dem Hause NUXE

95 % aller Frauen haben sie, und 95 % aller Frauen leiden darunter…

Cellulite zählt zu unseren schlimmsten Feinden. Ehe wir uns versehen, macht sie sich an Hüfte, Oberschenkeln und Knien breit und verwandelt schöne glatte Haut in unansehnliche Orangenhaut…

„Fettpolster, wie ich euch hasse!“ erklingt es einhellig aus dem Mund unzähliger Frauen frühmorgens vor dem Badezimmerspiegel, oder beim Anprobieren eines Bikinis, bevor sie ein gezwungenes Lächeln hervorbringen. Da ist es nur ein magerer Trost, dass selbst die Zierlichsten unter uns nicht verschont bleiben!

Ein Hoffnungsschimmer?
Ja, dank NUXE und seinem „Star“-Produkt mit 3 patentierten Wirkstoffen, das im Frühling 2005 lanciert wird: das beispiellose Anti-Cellulite Creme-Gel Tonific® Minceur.

Die optimale Anti-Cellulite-Wirkung dieser Figurpflege ist einer spektakulären Innovation zu verdanken: Die Verstärkung der Effizienz des leistungsstärksten fettabbauenden Wirkstoffs auf dem Markt, Koffein, durch den Samen der aus Indien stammenden Jangli-Pflanze, die auch in der ayurvedischen Medizin eingesetzt wird.

ALLES, WAS MAN ÜBER CELLULITE WISSEN SOLLTE… Mehr…

KategorienAllgemein Tags:

Agent Provocateur

26. Januar 2006 Keine Kommentare

Weil sie auf der Suche nach sexy Unterwäsche immer wieder enttäuscht wurden, gründete das Ehepaar Serena Rees & Joseph Corre 1994 das Lingerie-Label “Agent Provocateur”. Von Anfang an wollten die beiden gegen die Prüderie der Briten antreten, die alles, was im entferntesten mit Sex zu tun hat, immer gleich in die Schmuddelecke stellen wollen. Und davon kann bei den verführerischen Dessous, sexy Accessoires und sinnlichen Beauty-Produkten des Trend-Labels nun wirklich nicht die Rede sein. Mit ihren nostalgisch anmutenden und gleichzeitig super sexy Entwürfen gelang es dem Designer-Duo – er ist der Sohn der extravaganten Modedesignerin Vivienne Westwood – den Wäschemarkt geradezu zu revolutionieren.

Mehr…

KategorienAllgemein Tags:

NUXE Nirvanesque Familie erhält Zuwachs

23. Januar 2006 Keine Kommentare

NIRVANESQUE® von Nuxe aus Frankreich
Die Produktfamilie erhält Zuwachs

NUXE – SÉRUM NIRVANESQUE® CONTOUR DES YEUX und NUXE – CRÈME NIRVANESQUE® ENRICHIE

Die Pflege gegen erste Falten nach dem Konzept der floralen Neurokosmetik

UNGLAUBLICH!

Innerhalb weniger Monate ist die Crème Nirvanesque® zu einem der 5 meistverkauften Produkte von Laboratoire NUXE aufgestiegen!
Diese Creme ist die allererste Pflege, die nach dem Konzept der floralen Neurokosmetik entwickelt wurde. Sie richtet sich an die Generation der Dreißigjährigen, denen erste Mimikfalten Sorgen bereiten. Crème Nirvanesque® ist ein revolutionäres Produkt, ultra-leicht und hochwirksam. Darum hat sie sich auch so schnell durchgesetzt. Die Frauen waren begeistert und haben sofort zugegriffen.
Und angesichts derart spektakulärer Ergebnisse wollen die Kundinnen nun nicht mehr auf sie verzichten, ganz im Gegenteil, sie wollen weitere Produkte dieser Art! Mehr…

KategorienAllgemein Tags:

PhilipB Botanical Products jetzt im Sortiment von www.ausLiebezumDuft.de

22. Januar 2006 Keine Kommentare

rejuv_oil.jpg

Philip B – Geboren und aufgewachsen in Massachusetts, startet Philip B. seine berufliche Karriere als Haar-Stylist bereits im Alter von 14 Jahren im Copley Square Haar Salon in Boston. Gefangen von dem Zauber, außergewöhnliche Schönheit alleine durch das Schneiden, Stylen und Färben der Haare zu kreieren, sieht er in jedem Haar eine nackte Leinwand auf der er seine Kunst ausleben kann, um die maximale Schönheit seiner Kunden hervorzulocken.

Philip geht 1984 nach Los Angeles, um seine Vision zu verfolgen. Schnell baut er sich in diesem „Mekka der Inspiration“ eine solide Klientel auf, hauptsächlich aus der Entertainment Industrie, die sich seinem Haar-Talent und seiner Kopfhaut-Behandlung anvertraut. Philip merkt schnell, wie die Anforderungen dieser glamourösen Industrie und das Stadtleben das Haar angreifen, insbesondere durch Chemikalien, Hitze und Umwelteinflüsse. Somit spezialisierte er sich auf die Haarpflege.

Philip glaubt daran, dass jeder Mensch den Zustand seiner Haare und den seiner Kopfhaut verbessern kann – gleichermaßen wie er Gesicht und Körper pflegt.

Basierend auf vergangenen Beobachtungen und Erfahrungen, seiner Liebe zur Haar- und zur Kopfhaut-Pflege, entwickelt er Hausmittel für seine Kunden mit trockener Kopfhaut und trockenen Haaren. Er kreiert seine Rezepte zuhause in seiner Küche und im Salon. Er kauft die besten und frischesten Ingredienzien auf dem heimischen Markt und in Kräuterläden, daraus entwickelt er Tinkturen und Zusätze gegen trockene Kopfhaut und um strapaziertes Haar wieder aufzubauen. Er kann sich vor der unglaublichen Nachfrage nicht retten, bis ein Kunde ihm folgendes vorschlägt: „Wenn Du Deine Tinkturen in Flaschen abfüllen kannst, gebe ich Dir die Startinvestition.“ Die Philip B. Produktlinie ist geboren!

Nach einer Zeit entwickelt Philip seine Vier-Phasen Programm, das er “Rejuvenating Hair and Scalp Facial” (Verjüngungskur für Haar und Kopfhaut) nennt. Rejuvenating Oil, Peppermint und Avocado Shampoo, Deep Conditioning Crème Rinse und Detangling Finishing Rinse Spray mit Apfelessig sind die ersten vier Produkte der Philip B. Linie. Die fruchtigen Produkte auf Pflanzenbasis sind außergewöhnlich innovativ und eröffnen der Welt ein neues Maß an Qualität, Komposition und Erscheinungsbild.

„Philip beschäftigt sich mit der Bedeutung von Haarpflege und entwickelt diese weiter in “Kopfpflege”. Seine pflegenden Produkten konzentrieren sich vollends auf die Pflege und Liebe von Haar und Kopfhaut“

Eine neue Idee ist geboren: Seine Haar und Kopfhaut-Behandlung normalisiert die Blutzirkulation der Kopfhaut, verhindert die Entstehung von Ekzemen und Talg, und gibt Ihnen eine frisches und lebendiges Gefühl. Mit besseren Produkten und einem stärkeren Bewusstsein können Sie Ihrer Kopfhaut optimale Gesundheit schenken und es in einen jugendlichen Zustand zurückversetzen, von der ersten Anwendung an. Die Haar und Kopfhaut Behandlung verwendet ätherische Öle gemischt mit Trägerölen (eine einzigartige Mixtur, die die natürliche Talg- und Fettproduktion der Kopfhaut anregt). Die Behandlung lässt das Haar stärker und gesünder werden, mit Hilfe von natürlich pflegenden Ingredenzien anstelle von rauen wasserhaltigen Chemikalien.

“Die Philip B. Produkte werden schnell im schicken Fred Segal Store gelistet, wo sie bis heute angeboten werden“.

Als die Nachfrage nach seinen Behandlungen steigt, entwickelt Philip 1988 seine Philip B. Hair Care Produktinie, die seit 1992 bei Fred Segal verkauft wird und dann national über Neiman Marcus und Bergdorf Goodman zu beziehen ist. Zu dieser Zeit startet er die Philip B. Gesellschaft mit der Mission, makellose, amerikanische Flüssig-Produkte, die pflanzliche Wirkstoffe in einem höheren Prozentsatz enthalten als bisher angeboten wurde, und er möchte seine Kunden zur täglichen Haar- Pflege und Anwendung erziehen. Er erreicht sein klares Ziel mit Qualität ohne aufwendige Verpackung, auffällige Werbung oder einem großen Mitarbeiterstab. Fokussiert auf die größte Effektivität seiner Produkte beinhalten alle seine Präparate natürliche Ingredienzien, die nicht nur pflegen, sondern die Sinne mit ihrem außergewöhnlichen Aroma erwecken. Zusätzlich liebt Philip es, Lehrbücher und Anleitung über Haar und Kopfhaut zu entwickeln. Philip erreicht seine Vision und unterhält diese mit seinem kleinen Familien ähnlichem Unternehmen.

„Mit dem Ziel, das BESTE für die Zukunft bei Neiman Marcus zu entwickeln, erweitert er 1994 seine Produktlinie mit Produkten wie Philip B. White Truffle Shampoo.”

“Die redaktionelle Berichterstattung ist atemberaubend: Magazine wie Vogue, Elle, Glamour, InStyle, Town and Country, W und viele andere loben die Linie. Und Philip B. wird als Internationaler Haar Pflege Experte bekannt.“

Seit 1995 ist Philip zusätzlich als Autor tätig. Seine „Blended Beauty“ ist eine hervorragende Kollektion von persönlichen Pflegerezepten für Haare, Gesicht und Körper, inspiriert durch die Philosophie der Philip B. Produktlinie.

Philip B. behält sich vor, immer noch persönlich dabei zu sein: Er veranschaulicht seine Magie in zahlreichen ausgewählten Salons und Geschäften. Auch international wird er in vielen Magazinen gelobt, von der amerikanischen bis zur britischen Vogue. Das Forbes Magazine erklärte Philip B.s Kopfhaut und Haarprodukte zu den hundert ausgewählten Dingen, die jeden Cent Wert sind.

Philip B. wird aber nicht nur in der Beauty-Welt hoch gelobt, sondern wird nun auch von der medizinischen Gesellschaft für seine wunderbaren Ergebnisse entdeckt. Im Februar 2001 eröffnet Philip B. das erste dermatologischen Kopfhaut- und Haar Behandlungs-Center weltweit. Zusammen mit Dr. Ava Shamban, einer Harvard-Absolventin und Assistenz-Professorin für Dermatologie an der Universität von California, Los Angeles. Das Center befindet sich in Santa Monica, Californien in dem renommierten Laser-Institut für Dermatologie, Haut- und Kopfhautpflege. Die Behandlungen kräftigen die Haarfollikel, regulieren die Zellproduktion und entlassen den Kunden mit der saubersten und reinsten Kopfhaut, die er je hatte. Zahlreiche Behandlungen sind erhältlich, angefangen bei der Behandlung gegen Haarausfall bis hin zu der ausgereiften Methodik gegen Schuppen und Schuppenflechte; und natürlich großartige Ölbehandlungen für trockenes und angegriffenes Haar. Mit dieser Zusammenarbeit eröffnet Philip B. ein neues Haar-Zeitalter. Die Tricho-Therapie basierend auf einer Kopfhautbehandlung kombiniert Wissenschaft, Kosmetik und eröffnet eine neue Ära für Haare und Kopfhaut.

Philip B. Produkte werden international verkauft und sind unter www.philipb.com. erhältlich. Philip wird hoch gelobt in den angesagtesten Männer- und Frauenmagazinen weltweit: in Japan, Frankreich, Deutschland, Griechenland, England, Irland, Kanada, Malaysien und Amerika. Er entwickelt fortlaufend neue Kombinationen von Inhaltsstoffen für Haar und Körper.

Philip B. ist stolz weiterhin täglich zu lernen und zu wachsen und seine Kreationen und Wissen an Sie weiterzugeben. Die komplette Kollektion erhalten Sie HIER

rejuv_oil.jpg

KategorienAllgemein Tags:

Idole – der Duft aus dem Haus Lubin, geschaffen von Olivia Giacobetti

21. Januar 2006 Keine Kommentare

LUBIN – Parfumeur seit 1798

Nach der französischen Revolution gründete Pierre Francois Lubin sein Unternehmen in Paris in der Rue Sainte Anne No. 53. Dort präsentiert er parfümierte Bänder, Ballmasken, Reispuder und seine erste Parfumkreation, das Eau Vivifiante, das später zum Eau de Lubin werden sollte. Mit diesem Duft gewinnt er schnell die Gunst am kaiserlichen Hofe und Kaiserin Joséphine ist nur eine der vielen begeisterten Anhänger. Als die Bourbonen wieder auf den Thron gelangen, widmet Pierre Francois Lubin der Königin Marie-Amélie seine Kreationen. Es dauerte nicht lange und die europäischen Herrscherhäuser finden Gefallen an Lubins Düften und die Unterlagen des Hauses werden mit den Wappen Frankreichs, des Königs von England und des russischen Zaren geschmückt. Als einer der ersten französischen Parfumeure erobert Lubin die “Neue Welt” und der Adler der Vereinigten Staaten gesellt sich zu ihnen.

Mehr…

KategorienAllgemein Tags:

Nuxuriance – das revolutionäre Pflegeprogramm aus dem Hause NUXE

20. Januar 2006 Keine Kommentare

Diese neue Pflegelinie von NUXE stützt sich auf aktuelle wissenschaftliche Forschungsarbeiten und neuartige Testprotokolle. Sie besteht aus einzigartigen und kostbaren Wirkstoffen aus fernen Ländern, die eine hohe Pflegeleistung versprechen. Ihre Effekte verdanken sie einem heute selten gewordenen Wissen um die Wirkungsweisen der Pflanzen. Traumhaft luxuriöse Edel-Produkte zu erschwinglichen Preisen – ein echter Lichtblick für die Haut – und auch für die Seele! Beweise gibt es genug: Das Gewebe verdichtet sich deutlich, Pigmentflecken werden schwächer, und die jugendliche Frische des Teints kehrt zurück.

Kurz gesagt: Diese Nuxe Pflegereihe ist die Lösung aller Probleme der unter den Hormonschwankungen leidenden Haut! Das revolutionäre Pflegeprogramm umfasst drei außergewöhnliche Produkte:

SÉRUM REDENSIFIANT INTENSE ANTI-TACHES
(INTENSIVES, SPANNKRAFT VERLEIHENDES SERUM GEGEN PIGMENTFLECKEN)

CRÈME REDENSIFIANTE ÉCLAT ANTI-TACHES
(AUSSTRAHLUNG VERLEIHENDE CREME GEGEN PIGMENTFLECKEN)

CRÈME REDENSIFIANTE RÉPARATRICE ANTI-TACHES
(SPANNKRAFT VERLEIHENDE REPAIRCREME GEGEN PIGMENTFLECKEN)

Mehr…

KategorienAllgemein Tags:

Parfum D’Amour – die neue Duftkreation von Parfums de Rosine

19. Januar 2006 Keine Kommentare

Rose D’Amour – der Jüngste von Parfum de Rosine

Die neue Duftkreation von Parfum de Rosine, Rose D’Amour ist eine weitere Meisterleistung von Marie Hélène Rogeon, die alle Düfte ihrer Kollektion rund um das Thema Rose geschaffen hat. Jede unterschiedlich interpretiert, wie ein bunter Strauss aus Düften, vom zarten zum sinnlichen, vom romantischen zum wilden und vom natürlichsten zum nobelsten.

Mehr…

KategorienAllgemein Tags:

Talika – Fruit Act Perfection

18. Januar 2006 Keine Kommentare

Talika – Fruit Act Perfection

Fruit Act Perfection ist eine Anti Falten Repairpflege aus dem Hause Talika aus Frankreich. Der besonders leichte Gehalt an Fruchtsäuren wirkt wie ein mildes Peeling der Haut. Der Extrakt von Buchenknospen wirkt der Hautalterung gezielt entgegen.
Ihre Fältchen werden geglättet, der Teint wird strahlend und Ihre Haut bleibt dennoch seidenmatt.

Mehr…

KategorienAllgemein Tags:

StriVectin-SD – Bahnbrechender Fortschritt in der Kosmetik – jetzt bald auch in Deutschland erhältlich

16. Januar 2006 Keine Kommentare

strive01.jpg

StriVectin-SD – Bahnbrechender Fortschritt in der Kosmetik

Eine Dehnungsstreifen-Creme wird zu einem Falten bekämpfendem Phänomen!

Ein bemerkenswerter Umschwung, wohl einer der seltsamsten in der Geschichte der Kosmetik, hat stattgefunden. Frauen in ganz Amerika benutzen StriVectin-SD, eine Dehnungssteifen-Creme im Gesicht, um feine Linien, Falten und Krähenfüße zu reduzieren.

Der patentierte Striadril-Wirkstoffkomplex enthält effektive Oligopeptide, die die Regeneration des Gewebes wirkungsvoll fördern und die Bildung von Kollagen deutlich unterstützen.

StriVectin-SD – Starkes Konzentrat gegen Dehnungsstreifen
Neben der dramatischen Verringerung von Dehnungsstreifen ein erfolgreiches, hochwirksames Mittel zur Faltenreduktion. Die Haut wirkt praller und geglättet, erhält ein jugendliches Aussehen und einen strahlenden, ebenmäßigen Teint.

StriVectin-SD Augencreme – Für die empfindliche Augenpartie
Deutliche Verringerung des Aussehens feiner Linien, Falten und dunkler Ringe um die Augen. Die Augenpartie wirkt geglättet, ausgeruht und jugendlich.

StriVectin-SD – eigentlich zur Bekämpfung von Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen entwickelt, avanciert zum globalen Anti-Falten-Produkt und schreibt seitdem Kosmetikgeschichte!

Sichtbare Erfolge zeigen sich nach einer Anwendung von mindestens 28 Tagen!

In Studien wurde festgestellt das:

StriVectin die Tiefe von Hauteinkerbungen reduziert
StriVectin die Sanftheit der Haut steigert
StriVectin die Dicke und die Festigkeit erhöht
StriVectin Unregelmässigkeiten in der Hautfarbe korrigiert
StriVectin die Kollagensynthese anregt
StriVectin der Haut Feuchtigkeit spendet

Die Produkte von Strivectin SD erhalten Sie HIER

strive01.jpg

KategorienAllgemein Tags:

Pierre Balmain, die Geschichte des Hauses

14. Januar 2006 Keine Kommentare

Pierre Balmain, die Geschichte des Hauses

Pierre Balmain wurde 1914 in der Savoy Region Frankreichs geboren. Am Ende des 2. Weltkrieges eröffnete er sein eigenes Modehaus, nachdem er bei zwei der damals führenden Modedesignern, Molyneux und Lucien Lelong in die Lehre gegangen war.

Rasch gelangte er zu internationalem Ruhm und zu seinen Kunden zählten Stars wie Brigitte Bardot, Marlene Dietrich und Katharine Hepburn, um nur ein paar zu nennen.

Zu Beginn seiner Karriere sagte er einmal: „Das Parfum ist für die Eleganz wichtiger als Accessoires, Schmuck und Schuhe“. Und tatsächlich, schon im Winter 1946 schuf er sein erstes Parfum: Elysées 6483, benannt nach der Telefonnummer seines Modehauses.

Kurz darauf, im Jahre 1947 entstand Vent Vert. Es ist ein Klassiker geworden und bleibt bis zum heutigen Tag ein Meilenstein. Jolie Madame folgte 1953. Ein blumig orientalischer Duft, der die internationale Reputation des Hauses bestätigte.

Dann folgten Monsieur Balmain 1964, ein umwerfender Zitrusduft für Männer, den die Frauen verehren. Danach kam Miss Balmain 1967, ein wagemutiger, bezaubernder und zugleich unverschämter Chypre Duft.

1979 stand unter der Einführung von Ivoire, ein Duft der Pierre Balmain´s eigenes Konzept von Parfum verkörpert: Eine Frau, die von bestimmter Diskretion umgeben ist und die, wenn Sie geht eine ergreifende Erinnerung ihres Duftes hinterlässt. Ivoire ist ein eleganter, blumiger und hölzern-fruchtiger Duft, der sich beträchtlichen internationalen Erfolges erfreut.

Bei der Präsentation erzählte Pierre Balmain, wie er zu dieser Duftkreation gekommen war. Ein paar Jahre zuvor hatte er in der Pariser Oper eine Frau gesehen in einem weissen Kleid, nur mit Perlen geschmückt, schimmernd klar vor der weinroten Kulisse ihrer Loge. Elegant und nonchalant strahlte sie zwischen den dunklen Anzügen der Männer hervor. Sie verkörperte seine Vorstellung von Schönheit und Weiblichkeit. Für sie hat er diesen Duft geschaffen – Ivoire.

Pierre Balmain starb 1982.

KategorienAllgemein Tags: