Archiv

Artikel Tagged ‘Aus Liebe zum Duft’

Robert Piguet

5. August 2015 Keine Kommentare

ROBERT PIGUET Düfte wie Bandit, Fracas, Visa, Baghari und Cravache zählen seit Jahrzehnten zu den echten Klassikern, die in den Top Ten weltweit bekannter Häuser wie Harrods, Bergdorf Goodman, Saks Fith Avenue und Le Bon Marché geführt werden.

Die ROBERT PIGUET Duftmanufaktur bietet luxuriöse, erlesene Duftkompositionen für bekennende Duftliebhaber abseits des Massenmarktes.

In Zusammenarbeit mit dem Meister Parfümeur Aurelien Guichard von Givaudan entstanden 2015 vier außergewöhnliche neue Düfte mit den kostbarsten Zutaten, die ein sehr intensives Dufterlebnis vermitteln.

Alameda de Robert Piguet fängt die olfaktorischen Impressionen der duftenden Parks rund um die Alhambra in Grenada ein. Erleben Sie die königlichen Gärten mit Wildblumen und Rosen, die von den Mauren gepflanzt wurden, sowie atemberaubende Akzente von kandierten Patchouli und cremigen Amber.

Bois Bleu de Robert Piguet ist wie ein weicher Schleier der gleichzeitig Wärme und Frische vermittelt. Die aufregende Komposition holziger Noten wird perfekt ergänzt durch gestochen scharfe Zitrusfrüchte, warme Kräuter und Lavendel. Bois Bleu verbindet perfekt Eleganz mit Raffinesse.

Rose Perfection de Robert Piguet verkörpert die Eleganz einer Frau mit einem eigenen klassischen Sinn für Stil. Ein duftendes Blütenbouquet mit der cremigen Weichheit von mehreren Arten von Rosen. Ein Ausdruck der puren Weiblichkeit und eine Hommage an die bulgarische Rose.

Gardénia betört mit dem faszinierenden Reiz der Gardenienblüte und hinterläßt eine bleibende Erinnerung wie an den ersten leidenschaftlichen Kuß. Die neue florale Sensation von Robert Piguet, geschaffen vom Meister Parfumeur Aurelien Guichard, von Givaudan Paris.

Entdecken Sie die Kollektion von Robert Piguet bei Aus Liebe zum Duft!

Jacques Zolty – Flower Sea

16. Juni 2015 Keine Kommentare

Dieses florale und maritime Parfum erzählt uns die Geschichte eines Urlaubs, eine Geschichte, die voll von der Faszination ist, die man empfindet, wenn man die immerwährende Bewegung der gegen die Küste brandenden Wellen beobachtet. Dazu das herrliche Gefühl, wenn die Sonne die Haut wärmt, während angenehmer Sommertage.

Es war die Herausforderung dieses neuen Parfums, den verführerischen Duft der Meeresbrise einzufangen, den wohltuenden Klang der Wellen, die am Strand auslaufen, die wunderbaren maritimen Blüten im Haar der jungen Frauen – all dies wurde in „Flowersea“ festgehalten.

Ein weiteres Parfum von Jacques Zolty, durch welches wir den unwiderstehlichen Reiz von Saint Barthélemy atmen können.

Kopfnote: Maritime Noten, Frangipani
Herznote: Kokosnussblüte, Jasmin, Pfingstrose
Basisnote: Weißer Moschus, Zedernholz, Sandelholz

Entdecken Sie Jacques Zolty – Flower Sea bei Aus Liebe zum Duft!

Jacques Zolty - Flower Sea

Jacques Zolty – Flower Sea

Brecourt Paris – Off to Ibiza

“Die Zeit ist vergessen; Der Mond glitzert auf meiner Haut, erhitzt von der Sonne. Die Insel ist voller Blumen, die Landschaft fruchtig und ihr Rhytmus betörend. Auf der Durchreise auf Ibiza, habe ich einen Augenblick von Sorgenlosigkeit kreiert. Ich habe mit einer Explosion von Farben und Rohstoffen komponiert: Blutorangenzest kontrastiert mit der Süsse weicher Rosenblätter, die wiederum auf einem Bett aus himbeerrosanem Musk ihre Vollendung finden”

Kopfnoten: Orange, Apfel, Cassis
Herznoten: Rose Pivoine, Möhre
Basisnoten: Himbeere, Sandelholz, Musk

Entdecken Sie die sommerliche Komposition von Brecourt Paris bei Aus Liebe zum Duft!

Brecourt Paris - Off To Ibiza

Brecourt Paris – Off To Ibiza

Aus Liebe zum Duft Newsletter 09.02.2015

9. Februar 2015 Keine Kommentare

Liebe Freunde von Aus Liebe zum Duft!

Der eisige Wind pfeift uns derzeit um die Ohren!
Unsere von Kälte und Heizungsluft geplagte Haut braucht gerade
jetzt im Winter liebevolle Zuwendung und besondere Pflege.

Deswegen habe ich für Sie neue, exklusive Pflegekollektionen gesucht
und auch gefunden, die Sie in neuem Glanz erstrahlen lassen, voilà!

Print

Dr. Simon Jackson baute auf die überlieferten Rezepturen aus der
Amazonasregion auf und entwickelte aus seinem Wissen
um die Heilkräfte der Natur sowie durch langjährige wissenschaftliche
Forschung eine hochwirksame Naturkosmetiklinie.

Entdecken Sie die heilsamen Kräfte der Natur mit Dr. Jackson’s

Logo_7

Révérence de Bastien ist eine Pflegelinie für Füße,
Hände und Nägel, die vom „Fuß-Virtuosen“ Bastien Gonzalez entwickelt
wurde. Durch das Zusammenspiel der Erfahrung von Kosmetikprofis
entstand eine effiziente Formulierung, die auf natürlichen
Inhaltsstoffen und ätherischen Ölen basiert. Dank der innovativen
Texturen, die darüber hinaus einen wundervollen Duft verströmen,
bieten Ihnen die Produkte ein Rundum-Wohlfühlpaket.

Tun Sie Ihren Füßen, Händen und Nägeln mit
Révérence de Bastien etwas Gutes!

Logo-small

Zirh wurde 1995 gegründet und ist inzwischen weltweit eine der
führenden Marken im Bereich der Männerpflege. Die Linie besteht aus
Produkten, die auf dem neuesten Stand der Forschung basieren und
dies mit den feinsten Inhaltsstoffen verbinden.
Eine Kollektion speziell für Männerhaut!

mermaid-black

Aus dem vereinigten Königreich stammt das Familienunternehmen
Apple & Bears. Der Firmenname wurde von den bewundernswerten
Eigenschaften der Natur inspiriert.

Alle Produkte und Verpackungen tragen die Schleife der
Wohltätigkeitsorganisation Breast Cancer Care mit Stolz und sind ein Zeichen
für die fortwährende Unterstützung dieser Organisation. Die Spende
ist nicht saisonal, sondern ein fortwährendes Versprechen, solange es
die APPLE & BEARS Luxus-Körperpflegeserie gibt.

Die Rezepturen werden von einem Experten-Team entworfen, das sich
ausschließlich dem Gebiet der natürlichen und ökologischen
Produkte verschrieben hat.

Lernen Sie hier die charmante und gleichzeitig auch wohltätige
Kosmetiklinie von Apple & Bears kennen!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen meine Begeisterung für diese neuen
Verwöhn-Linien vermitteln und wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken!

Ihr Georg R. Wuchsa
Gründer aus Leidenschaft von

AUS LIEBE ZUM DUFT – das Original!

Aus Liebe zum Duft – Newsletter 02.02.15

2. Februar 2015 Keine Kommentare

Liebe Freunde von Aus Liebe zum Duft!Heute präsentiere ich Ihnen einige besonders elegante Neuigkeiten,
die mir gerade in diesen grauen Wintertagen ein Lächeln
ins Gesicht gezaubert haben.Wir dürfen eine neue Duftmanufaktur aus Irland in unserem Shop begrüßen:Logo_6
Margaret Mangan und Julian Checkley
eröffneten 2002 ihr
Parfümatelier an der Westküste Irlands.
Ihre Arbeit in der Ausstattung
von vielen Spielfilmen und die Methode des „mise en scène“
(In-Szene-Setzen) inspirierte sie dazu, die stimmungsvollen
und
wunderbar inszenierten Cloon-Keen-Düfte zu kreieren.Entdecken Sie die überaus elegante Duftkollektion von Cloon Keen Atelier
und setzen Sie sich selbst wirkungsvoll in Szene! logo_diptyqueWundervoll nach Rosen und Geranium duftet die neue
Duftkerze „Rosafolia“, die es ebenso auch als Scented Oval gibt.
Verzaubern Sie Ihr Zuhause mit diesen wohlriechenden und
überaus dekorativen, duftenden Wohnaccessoires.Passend zu Duftkerze und Scented Oval gibt es auch das „Eau Plurielle“.Dieses leichte, universell anwendbare Body & Home Parfum-Spray
ist das Bindeglied zwischen Ihrer Haut, Ihren Textilien und allem,
was Sie damit beduften: es kann z. B. zum Auffrischen von Wäsche
verwendet werden, zur Beduftung eines Raums – oder natürlich,
um sich selbst zu beduften. Einige verführerische und zarte Hesperidennoten
führen zu grünem Efeu mit einem Hauch türkischer Rose,
um von Hölzern und Moschus Kraft und Haltbarkeit zu gewinnenIhrem persönlichen Mise en Scène steht nun nichts mehr
im Wege – für den ganz großen Auftritt!Ihr Georg R. Wuchsa
Gründer aus Leidenschaft vonAUS LIEBE ZUM DUFT – das Original!

Aus Liebe zum Duft Newsletter 26.01.15

26. Januar 2015 Keine Kommentare

Liebe Freunde von Aus Liebe zum Duft!

Genießen Sie auch hin und wieder einen schönen Wein,
sein volles Bouquet, den Duft und die wunderbare Farbe?
Zwischen guten Weinen und Düften gibt es zahlreiche Parallelen
und so liegt es absolut auf der Hand, sich von diesen edlen Tropfen
inspirieren zu lassen.

Alberto Avetta gründete 2012 das Dufthaus Acqua delle Langhe
mit Sitz in La Morra. Aus seiner Heimat, der Langhe, stammt
der weltberühmte und vorzüglich trockene Barolo-Wein,
der auch als „Wein der Könige“ und „König der Weine“ gilt.

Die Kollektion von Acqua delle Langhe wurde durch diese Weine inspiriert,
so tragen die Düfte die Namen berühmter Vertreter der Barolo-Weine.

Düfte sind potente olfaktorische Signale, die Erinnerungen
und Emotionen hervorrufen. Ich versuche von jeher, sie zu erkennen
und ihnen Aufmerksamkeit zu widmen, um meine Nase zu verbessern
und zu trainieren. Neugier, Sensibilität, Instinkt und Fantasie haben
mich schon immer begleitet und prägen meinen Charakter.

Die Idee, meine Düfte wie die Barolo-Weine zu nennen,
entstand aus der Lust, mit dem mir so vertrauten Namen dieses
Weingebiets zu spielen, dem Ort, an dem mein Projekt entstanden ist
und an dem jede Kreation erdacht, erschaffen und getestet wird.

– Alberto Avetta

Genießen auch Sie diese feinen Düfte
aus einer der „köstlichsten“ Gegenden von Bella Italia,
die wir für Sie nach Deutschland geholt haben!

Ihr Georg R. Wuchsa
Gründer aus Leidenschaft von

AUS LIEBE ZUM DUFT – das Original!

Aus Liebe zum Duft – Newsletter 12.01.15

12. Januar 2015 Keine Kommentare

Liebe Freunde von Aus Liebe zum Duft!

Sicherlich erinnern Sie sich noch an „Enchanted Forest“,
diesen wunderbaren Duft, der nach köstlichen Schwarzen Johannisbeeren
und aromatischen Hölzern duftet.

Nun hat das Parfumhaus „The Vagabond Prince“ den berühmten Parfümeur
Bertrand Duchaufour gleich mit zwei neuen wertvollen Düften
beauftragt. Wieder ist er tief in die empfindsame Seele
der russische Kultur eingetaucht.

Der Damenduft der beiden ist wie geschaffen für eine echte Prinzessin!
In „Swan Princess“ wird das rauschende Federkleid mit verschiedenen
Moschussorten nachempfunden. Ein Bouquet von feinen Blüten sorgt
für eine zauberhafte und feminine Ausstrahlung.

In vielen Mythen dieser Welt ziehen starke Pferde die Sonne
über den Himmel, so auch hier. In „Land of Warriors“, dem Herrenduft
des Duos, steht ein leuchtender roter Granatapfel für die Sonne,
umgeben von einem herrlichen Lederakkord,
welcher die edlen Rösser widerspiegelt.

Auch in der äußeren Gestaltung ließ sich „The Vagabond Prince
wieder von der alten russischen Volkskunst inspirieren. So entstand
ein zauberhaftes, mystisches und lebendiges Design.

Lassen auch Sie sich von diesem duften Traumpaar
der russischen Folklore verzaubern, das ich für Sie
nach Deutschland gebracht habe und Ihnen
besonders ans Herz legen möchte.

Ihr Georg R. Wuchsa
Gründer aus Leidenschaft von

AUS LIEBE ZUM DUFT – das Original!

Aus Liebe zum Duft – Newsletter 05.01.2015

9. Januar 2015 Keine Kommentare

Liebe Freunde von Aus Liebe zum Duft!

Die ersten Tage des neuen Jahres haben Sie bereits hinter sich
gebracht, aber dennoch möchte ich es nicht versäumen, Ihnen auf diesem
Wege alles erdenklich Liebe und Gute für das
noch so neue Jahr 2015 zu wünschen.

Ich hoffe, Sie konnten die Feiertage genießen, aber vielleicht
haben diese ja doch die eine oder andere zarte Linie in Ihrem Gesicht
hinterlassen. Grund genug, Ihnen ein paar ganz besondere Pflegelinien
ans Herz zu legen um Sie für das junge Jahr wieder in
Ihre optische Bestform zu bringen.


Die sensationelle Pflege der Stars

Die umfangreiche Kollektion von Mario Badescu bietet für jedes
Hautproblem und jeden Hauttyp eine effektive Lösung. Zahlreiche
Prominente wie Charlize Theron, Eva Longoria und Oprah Winfrey, aber
auch Herren der Schöpfung wie Antonio Banderas oder Owen Wilson
vertrauen auf Mario Badescus hervorragende Skin Care.


Anti-Aging auf medizinischem Niveau

Auf Basis medizinischer Forschung entstand die Anti-Aging-Linie
APOT.CARE. Die hohen Standards der Medizin wurden auf die Kosmetik
übertragen – für einen verjüngenden Effekt … und ein einmaliges Strahlen!


nicht nur jünger, auch schöner!

Hochdosiertes Vitamin C ist das Wundermittel von Dr. Sebagh.
Er will Frauen nicht nur jünger aussehen lassen, sondern schöner! Et voilà:
strahlende Haut, ein straffes Kinn und ein frische Augenpartie!


die ganzheitliche Pflege

Susanne Kaufmanns Kosmetiklinie profitiert von ihrer großen
Erfahrung in ihren Spas, aber auch vom traditionellen Wissen um die
Heilkräfte der Natur, die in der Alpenregion von Generation zu
Generation weitergegeben wird – daraus entstand eine ganzheitliche
natürliche Pflege von Kopf bis Fuß!

Ich wünsche Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes ein SCHÖNES neues Jahr

Ihr Georg R. Wuchsa
Gründer aus Leidenschaft von

AUS LIEBE ZUM DUFT – das Original!

Facebook Like Button

Newsletter – Von jungen Duftkreationen bis hin zu den Klassikern

6. Oktober 2014 Keine Kommentare

Liebe Freunde von Aus Liebe zum Duft!

Für Sie habe ich mich auf der Duftmesse in Florenz
nach den besten Neuerscheinungen umgesehen
und mit ganz besonderer Freude präsentiere ich Ihnen diese
bereits jetzt in unserer Kollektion.

Liaison de Parfum bei Aus Liebe zum Duft!

Die jüngste Duftkollektion von Nana de Bary

Ihre neuen Düfte Stay With Me, No Matter What, Resist Me
und I Dare You sind eine Liebeserklärung an das Leben,
seine wundersamen Facetten und Momente voll Intimität, Freundschaft,
Eleganz, Leidenschaft, Emotion und Liebe. Die Flacons sind ganz bewusst
pur und ohne Logo inszeniert. Es sind die Essenzen, deren intim
assoziative Duftsprache und die Trägerin, die im Mittelpunkt stehen.

Peccato Originale bei Aus Liebe zum Duft!

Die Erbsünde

Silvia Monti ist der kreative Kopf hinter dieser Duftkollektion
mit dem provokanten Namen. Ihre Düfte regen die Sinne an und
eröffnen neue Sinneserfahrungen. Allesamt unisex gehen ihre Düfte über
die reine Funktion des Wohlgeruches hinaus und werden selbst
zu einer emotionalen Stütze, einem treuen Begleiter für den ganzen Tag.
Es sind olfaktorische Harmonien, leicht im Geist und wie eine
kühle Brise, die zu neuen Entdeckungen ermutigt.

Erleben Sie diese besonderen Duftkreationen von Peccato Originale.

Perris Monte Carlo bei Aus Liebe zum Duft!

Langgehegte Träume erfüllen sich

Die italienische Familie Perris hegt schon seit langer Zeit
eine Passion für hochwertige Parfums und Kosmetik: Michele Perris,
als Kind bereits fasziniert von Düften und Cremes, schaffte früh den
Einstieg in die Welt der Schönheit und zusammen mit seiner
Schwester Elisabetha entstand die eigenen Duftlinie mit dem Familiennamen.

In Florenz präsentierten sie die beiden neuen Düfte der Kollektion:
Patchouli Nosy Be und Ylang Ylang Nosy Be. Bei beiden Kreationen
wurden die besten Rohstoffe verwendet und ich war begeistert vom Ergebnis.
Als Liebhaber von Patchouli verwundert es nicht, dass mir dieser Duft
besonders gut gefällt aber auch der Ylang Ylang Duft von Perris
übte sofort eine besondere Anziehung aus.

Houbigant bei Aus Liebe zum Duft!

Frankreichs ältestes Duftjuwel seit 1775

Ganz im Sinne moderner Duftinterpretationen präsentiert
HOUBIGANT die olfaktorische Interpretation der Irisblüte „Iris des Champs“.
Feminin, überwältigend und dennoch jung. Die neue Richtung erinnert
an die Frische von Morgentau an den ersten Frühlingstagen,
mit dem Duft von Bergamotte und Rosen.

Das fesselnde und sinnliche Herz enthüllt ein Bouquet von Iris,
Jasmin, Ylang-Ylang und Maiglöckchen. Im Hintergrund bildet das
Parfum den samtigen und sinnlichen Hauch von Irisblütenblättern nach
und spielt mit der verführerischen Vanille und
dem hypnotisierenden Sandelholz.

Molinard bei Aus Liebe zum Duft!

Gegründet 1849 in Grasse

Seit dem 19. Jahrhundert steht der Name Molinard
für zeitlose Parfumkunst und den Sinn für Romantik. In Grasse,
der Welthauptstadt des Parfums, Zentrum und Geburtsort vieler
wundervoller Düfte, haben fünf Generationen der Familie Molinard
erfolgreich ihr Wissen einander weitergegeben.

Um den 165. Geburtstag des Hauses Molinard zu feiern
und die Vergangenheit und die Zukunft zusammenzuführen entstand
die „Collection Privée“. Fünf Düfte als Ausdruck der fünf Generationen
der Manufaktur, als Sinnbild der fünf Sinne und der fünf Elemente.
Erleben Sie diese olfaktorischen Meisterwerke um das Spiel
von Verlockung und Verführung.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Erleben
dieser fantastischen Duftneuheiten und freue mich mit Ihnen
zusammen auf wunderbare Spätsommertage im Oktober.

Ihr Georg R. Wuchsa

Gründer aus Leidenschaft von

AUS LIEBE ZUM DUFT – das Original!

Mascara-Tipps

16. August 2012 Keine Kommentare

Mascara- DOs:

  • Für super-voluminöse Wimpern kann man unter der gewohnten Mascara eine sogenannte „Base“ auftragen. Diese ist meistens weiß und umhüllt die einzelnen Wimpernhärchen, damit sie schon vor dem Auftrag der Mascara ein größeres Volumen und mehr Länge bekommen.
  • Auch die unteren Wimpern werden zur Zeit kräftig getuscht – dadurch wirkt das Auge offener.
  • Beim Schminken immer ein Wattestäbchen bereithalten. Damit kann man kleine Patzer schnell ausbügeln und muss nicht gleich das komplette Auge abschminken. Je schneller verwischte Mascara entfernt wird, umso einfacher gelingt es.
  • Achten Sie beim Kauf der Mascara auf die Bürstenart: Für kurze Wimpern eignet sich ein Bürstchen mit kurzen Borsten, bei normaler Wimpernlänge passt ein kräftiges Bürstchen am besten.
  • Der Farbtupfer als Trend: Die Wimpern werden in schwarz getuscht und die Spitzen mit farbiger Mascara, z. B. im angesagten kräftigen Blau, betont.
  • Eine der größten Beautysünden ist es, sich abends nicht abzuschminken. Um Mascara zu entfernen, immer zu speziellen Augen-Make-up-Produkten greifen, besonders bei wasserfester Mascara. Sollte einmal kein Augen-Make-up-Entferner zur Hand sein, eignet sich im Notfall auch eine reichhaltige Gesichtscreme.
  • Ein Tipp für einen strahlenden Blick. Den oberen Wimpernkranz erst von oben, dann von unten tuschen. Das gibt einen tollen Aufwärtsschwung.
  • Schwimmen mit Mascara ist theoretisch kein Problem. Achten Sie nur darauf, dass die Mascara wasserfest ist und tupfen Sie nach dem Schwimmen die Augen nur sanft oder besser gar nicht trocken.

Mascara – DONTs:

  • Das Bürstchen sollte nie am Behälter abgestreift werden – denn dabei  verklumpen die Mascarareste am Rand.
  • Beim schnellen „Pumpen“ wird kaum mehr Farbe aufgenommen, aber dafür gelangt Luft in den Flakon und trocknet die Mascara aus!
  • Beim Cremen der Augenumgebung nie die Wimpern mitcremen. Dadurch werden sie ölig und selbst wasserfeste Mascara hält nicht mehr.
  • Wenn Mascara unangenehm riecht oder bröckelt, sollte sie durch eine neue ersetzt werden – spätestens allerdings nach 3 bis 6 Monaten. Beachten Sie dazu die Symbole auf den Mascara-Flakons. Sie zeigen in Monaten an, wie lange ein Kosmetikprodukt nach dem Öffnen haltbar ist.
  • Nach einer Bindehautentzündung nicht die alte Mascara weiterbenutzen. Diese enthält Bakterien, die die Entzündung erneut entstehen lassen.
  • Eine Wimpernzange ist ein Wimpernkiller und sollte nie nach dem Auftrag der Mascara benutzt werden, sondern immer vorher! Bei brüchigen Wimpern sollte man ganz auf eine Wimpernzange verzichten.
  • Sind die Wimpern brüchig, dann bitte keine wasserfeste Mascara verwenden, sondern lieber eine Creme-Mascara mit pflegenden Inhaltsstoffen wie Panthenol, Aloe Vera oder Bienenwachs.
  • Bei empfindlichen Augen keinen ölhaltigen Augen-Make-up-Entferner benutzen.
  • Mascara sollte immer nur auf die eigenen Wimpern aufgetragen werden. Wird sie einer Freundin ausgeliehen, werden Bakterien übertragen und die Gefahr einer Augenentzündung erhöht sich stark.

Entdecken Sie hochwertige Kosmetik-Produkte bei Aus Liebe zum Duft!