Archiv

Artikel Tagged ‘Gillette’

Gillette mit der Innovation einer Premium-Rasur

22. November 2010 Keine Kommentare

Die Rasur wird mit Hilfe der sieben brandneuen Innovationen von Gillette Fusion zu einem erfrischenden Gleiterlebnis.
Innovation ist für Gillette anhaltender Fortschritt. Als Resultat angeregten Forschergeistes führt Gillette mit dem Fusion ProGligde seine weitreichendste Erneuerung seit Beginn des Gillete Fusion vor. Eine neue Stufe, präziserer Klingen mit modernster Beschichtung macht ein Gleiten möglich, wie er bis dato nicht zu denken war.

Der Fusion ProGlide hängt sogar die bisherigen Premiumprodukte von Gillette ab, die ihres Zeichens die globale Messlatte für Komfort und Gründlichkeit setzten. Mit seinen sieben Erneuerungen löst der Gillette Fusion ProGlide ein gewohntes Problem der Rasur: Das Barthaar muss so nah wie erdenklich an der Gesichtshaut abgetrennt werden, ohne dabei die feinfühlige Hautoberfläche zu schädigen.

Gillette Fusion ProGlide

Gillette Fusion ProGlide

Sieben Neuerungen in einem Rasierapparat
Beim Gillette Fusion ProGlide spielen sieben wegweisende Innovationen zusammen und gestalten Rasieren in Gleiten um. Noch präzisere, feinere Klingen mit revolutionärstem Überzug von Gillette minimieren die Anstrengung beim Durchtrennen von Barthaaren. Der Rasierapparat gleitet im wahrsten Sinne des Wortes über das Gesicht. Ein Klingen-Stabilisator trägt dafür Sorge, dass die akkurat bestimmte optimale Distanz zwischen den Klingen immer beständig bleibt – für eindeutig weniger Ziehen und Reißen. Optimierte Komfort-Lamellen straffen die Gesichtshaut für eine hautnahe Rasur. Spezielle Kanäle in den Lamellen ermöglichen – vergleichbar wie ein Schneepflug – ein abgleiten des Rasierschaumes und bremsen das „Aquaplaning“ des Rasierapparates. Beim ProGlide Power sorgt der beispiellose Mikro-Kamm überdies dafür, dass die Haare aufrecht stehen und bestmöglich erfasst werden. Für sanftes Gleiten steht darüber hinaus der verbreiterte Lubrastrip mit Ölen. Auch die Frage, wie die Klinge auf der Rückseite des Rasierers die Haare noch besser erfassen kann, wurde beantwortet. Die Folge ist der neue Präzisionstrimmer mit optimierter Klinge, einem Mikro-Kamm zur Ausrichtung längerer Haare und leicht ausspülbaren Zwischenräumen. Neu designt wurde der Griff. Noch griffiger und ergonomischer, sorgt er für eine ideale Handhabung, Gewichtsbalance und Wendbarkeit des Rasierers.

Den erneuerten Highend-Rasierer Gillette Fusion ProGlide gibt es – je nach Rasierbedürfnis – in zwei Ausführungen: als Gillette Fusion ProGlide Power mit Batterie für die Mikro-Impuls-Funktion, die den Widerstand minimiert und den Gleiteffekt abermals konzentriert. Und als Gillette Fusion ProGlide Manual – ohne Mikro-Kamm und Mikro-Impuls-Gebung.

Gillette Fusion ProGlide-Rasiergel
Eigens für den Gillette Fusion ProGlide Power entwickelt wurde das Fusion ProGlide-Rasiergel mit feuchtigkeitsspendendem Glyzerin, gleitfördernden Pflegestoffen sowie Sheabutter. Die Barthaare werden damit aufgeweicht und der Gleiteffekt des Rasierers wird unterstützt.

Gillette Series Hautpflege-Serie für Männer

4. September 2010 1 Kommentar

Das perfekte Davor und Danach
In drei einfachen Schritten zur optimalen Rasur und Pflege

Männer investieren viel Sorgfalt in die tägliche Rasur. Was sie jedoch oft vernachlässigen, ist die richtige Vorbereitung und die anschließende Pflege der Haut.

Gillette - HautpflegeGillette macht Schluss mit halben Sachen. Erstmals bieten die Rasur-Experten ein komplettes Pflegeprogramm für den Mann: optimal abgestimmte Pre- und After-Shave-Produkte – für ein perfektes Ergebnis in drei einfachen, effektiven Schritten.

Die Rasur ist für Männer das Herzstück ihrer morgendlichen Routine. Umso erstaunlicher, dass viele bei der Vorbereitung und bei der Pflege recht lässig vorgehen. Nur etwa jeder Zweite verwendet bisher eine spezielle Feuchtigkeitspflege. „Männer sollten ihrer Haut mehr Aufmerksamkeit widmen. Das ist überhaupt nicht aufwändig, zahlt sich aber aus – mit weniger Reizungen, einem angenehmen Gefühl und einer geschützteren Hautoberfläche“, erklärt PD Dr. Maurizio Podda, Leiter der Hautklinik am Klinikum Darmstadt. Ab August bietet Gillette ein effektives Drei-Phasen-System für die Rasur an: Produkte zur Vorbereitung der Haut, Premium-Nassrasierer, Rasiergele und optimale Pflege für danach. Die Anwendung in drei Schritten ist äußerst einfach und schnell.

Schritt eins: Reinigung
Zwei Pre-Shave-Produkte stehen zur Auswahl. Das sanfte Waschgel eignet sich für jeden Hauttyp und entfernt überschüssigen Talg, ohne auszutrocknen. Zudem weicht sein milder Schaum die Barthaare ein. So gereinigt und durchfeuchtet lassen sich die Stoppeln leichter und sauberer abschneiden. Als Alternative oder Zusatzpflege gibt es das Peeling. Mit seinen Microperlen entfernt es gründlich und schonend abgestorbene Hautschüppchen und Talg. Das Peeling sorgt für einen klaren Teint und ist wie das Waschgel für jeden Hauttyp geeignet.

Schritt zwei: Rasur
Nach der Reinigung steht einer schonenden Rasur nichts mehr im Wege. Für ein besonders gründliches Ergebnis empfiehlt Gillette den Fünf-Klingen-Rasierer Fusion Gamer™. Die Gillette Series® Rasiergele, die auf verschiedene Hauttypen abgestimmt sind, sorgen für ein sanftes Gleiten der Klinge.

Schritt drei: Feuchtigkeitspflege

Gillette - Pre ShaveZum Abschluss der Rasur rät PD Dr. Podda zu After-Shave-Produkten, die die Haut beruhigen und ihr verlorene Feuchtigkeit zurückgeben. Wer sich hier am Anti-Aging-Tiegel der Partnerin vergreift, tut sich und seiner Haut keinen Gefallen. „Männerhaut ist meist von sich aus weniger trocken. Frauencremes sind deshalb meist zu reichhaltig und führen leicht zu Reizungen und Entzündungen“, so der Dermatologe. Von Gillette gibt es vier neue Pflegeprodukte die extra auf die Pflegebedürfnisse der Männerhaut ausgerichtet sind. Wenn die Haut nach dem Rasieren stark spannt und zu Irritationen neigt, empfiehlt sich eine Extraportion Pflege mit der Gillette Series Feuchtigkeitscreme. Sie stärkt die Haut und hilft, ihre natürliche Schutzfunktion aufrechtzuerhalten. Die pflegende Formel zieht rasch ein und fettet nicht nach. Darum ist die Creme für alle Hauttypen geeignet. Wer außerdem einer vorzeitigen Alterung durch UV-Strahlen vorbeugen möchte, kann die Variante der Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor 15 verwenden.

Leichter Balsam und kühlendes Gel
Der After Shave Balsam eignet sich mit seiner leichten Formulierung für normale, unkomplizierte Hauttypen. Er spendet intensive Feuchtigkeit, zieht schnell ein und verleiht ein erfrischtes, entspanntes Gefühl. Wer einen kühlenden Effekt wünscht, liegt bei dem After Shave Gel richtig.

Die neuen Reinigungs- und Pflegeprodukte von Gillette Series sind perfekt aufeinander abgestimmt. In Kombination mit den Gillette Nassrasierern und Rasiergelen bietet die Hautpflege-Serie ein ebenso einfaches wie wirksames Pflegeprogramm. In nur drei Schritten erzielt man(n) ein noch besseres Rasurergebnis und Hautgefühl.

Gillette: Gratis-Upgrade für die Rasur

2. September 2010 Keine Kommentare

Gillette FusionJetzt den alten Gillette Rasierer gegen den neuen Fusion tauschen

Im Frühjahr 2010 nutzten bereits tausende Männer die Gelegenheit, ihren alten Rasierer gegen den Gillette Fusion zu tauschen und waren begeistert. Vom 6. bis 18. September 2010 bietet Gillette diese Chance jetzt noch einmal: Bundesweit bieten 16 Handelspartner den Gillette Fusion gratis an – im Austausch gegen ältere Herrenrasierer von Gillette. Und so funktioniert es: In teilnehmenden Märkten liegen spezielle Tauschtüten aus. Darin verpackt, wird der alte Rasierer an der Kasse zum „Zahlungsmittel“ für den Gillette Fusion. Pro Kunde ist ein Tausch möglich.

Sanft rasieren und einiges mehr
Mit der Aktion gibt Gillette Männern die Gelegenheit, ein Top-Produkt kostenlos zu testen: Dank seiner fünf eng aneinander liegenden Klingen bietet der Fusion die angenehmste und glatteste Rasur von Gillette. Für ein perfektes Styling von Bartkonturen und Koteletten sorgt eine Präzisions-Trimmerklinge auf der Rückseite des Rasierkopfes. Die Technologie des Gillette Fusion ist das Ergebnis von mehr als acht Jahren Entwicklungsarbeit, während derer mehr als 10.000 Männern den Rasierer bereits getestet haben.

Weitere Informationen zur Aktion gibt es auf www.gillette.com/

„And the winner is …“ Gillette Venus Embrace!

15. Juni 2010 Keine Kommentare

AlisarAlisar, Gewinnerin von „Germany’s next Topmodel“ 2010, ist das Gesicht der neuen Gillette Venus Embrace-Kampagne

Schwalbach, Juni 2010. Knisternde Spannung und eine strahlende Siegerin: Alisar ist die Gewinnerin der fünften Staffel von „Germany’s next Topmodel“. Sie wurde gestern in der Kölner Lanxess-Arena gekürt. Die Österreicherin konnte ihr Glück kaum fassen: Neben dem Titel „Germany’s next Topmodel“ 2010 wartet auf die 21-Jährige bereits die erste große Kampagne – Alisar wird das Gesicht des neuen Venus Embrace.

Der Kampagnenspot wurde am Malibu Beach in den USA gedreht. Der Job war eine der Aufgaben, in denen die Top-4-Kandidatinnen der Show ihr Talent unter Beweis stellen mussten. Das Besondere: In diesem Jahr konnten erstmals Zuschauer von „Germany’s next Topmodel“ an der Gestaltung des Spots mitwirken: Bereits Anfang März wurden sie dazu aufgerufen, eigene Ideen zur Entwicklung der Gillette Venus-Kampagne beizusteuern. Das Ergebnis der kreativen Ideensammlung kann nun im neuen Werbespot von Gillette Venus bestaunt werden.

„Ich kann nicht glauben, dass ich tatsächlich gewonnen habe! Früher wurde ich in der Schule gehänselt, weil ich schon damals größer als alle anderen war. Deshalb war ich zu Beginn der Show oft noch unsicher und wusste nicht, wie ich mich vor der Kamera richtig bewege. Aber die vielen Shootings und die Tipps von der Jury haben mir geholfen, meine Unsicherheit zu überwinden.“, so die Österreicherin unmittelbar nach der Show.

Dass sie dem Spot für Gillette Venus ihr Gesicht verleiht, freut Alisar riesig: „Der Dreh in L.A. hat superviel Spaß gemacht, da finde ich es natürlich toll, dass der Spot jetzt auch tatsächlich ausgestrahlt wird!“

Auch Marketingleiterin Susanne Vogel freut sich über die Wahl der Jury. „Alisar bringt genau die Sinnlichkeit mit, die wir uns für unser Gillette Venus-Model wünschen“, schwärmt sie.

Der Gillette Venus Embrace ist seit Februar 2010 in der Trendfarbe Violett erhältlich. Mit seinen fünf eng aneinanderliegenden Klingen sorgt er für eine schonende und gründliche Rasur auch an schwierigen Stellen. Das schützende Feuchtigkeitsband umgibt die Klingen und gewährleistet ein noch sanfteres Gleiten – für unübertroffen seidig-glatte Haut und ein perfektes Rasurergebnis.

Gillette® Venus Embrace™
Spitzentechnologie für eine außergewöhnlich glatte Haut

Der Venus Embrace ist der technisch fortschrittlichste Frauennassrasierer von Gillette. Das Rasiersystem verfügt über fünf enger aneinanderliegende Klingen, die selbst feinste Härchen besonders gründlich entfernen. Der federnd gelagerte Rasierkopf passt sich den Konturen des Körpers optimal an und gleitet dank eines schützenden Feuchtigkeitsbandes sanft über die Haut. Auch in puncto Design setzt der Venus Embrace Akzente: Die neue Edition kommt in frischem Violett auf den Markt.

Venus Embrace Rasiere mit einer Klinge und Duschaufbewahrung 10,99 Euro*
Venus Embrace 3er-Klingen-Packung 13,99 Euro*

*unverbindliche Preisempfehlung