Archiv

Artikel Tagged ‘Patchouli’

Maison Francis Kurkdjian – Lumière Noire – Femme

2. Februar 2011 Keine Kommentare

Maison Francis Kurkdjian - Lumière Noire

Maison Francis Kurkdjian - Lumière Noire

Maison Francis Kurkdjian – Lumière Noire – Femme

Francis Nourhan Kurkdjian liebt die Verbindung der Worte Lumière und Noire (Licht und Schwarz) – das eine anziehend, das andere abstoßend. Es ist die Idee von zwei gegensätzlich wirkenden Kräften, die sich zu einem Ganzen verbinden, das eine neue Geschichte erzählt. Diese Dualität findet Ausdruck in der symbolischen Verbindung von Rose und Patchouli.

Der Flakon von Lumière Noire

Die Inspiration für den Flakon von Lumière Noire ist ein Kristallflakon, den Fred Rawyler (Hermes), der für die Umsetzung des Designs verantwortlich ist, beim Stöbern durch Antiquitäten entdeckt hatte – ein Flakon, der ursprünglich dafür entworfen wurde, Teil eines Reise-Kosmetikkoffers zu sein. Er war fasziniert von der Idee, dass ein Flakon auf Reisen ging und wieder zurückkehrte und dabei immer perfekt in seine Halterung passte. Sein Modell ist ein einzigartiges Objekt, offensichtlich für eine besondere Person entworfen. Schließlich hat er einen Flakon entwickelt, der in rechteckige Kristall-Facetten aufgeteilt ist, von denen jede in Verbindung mit der nächsten steht und der vom Sockel bis zum Hals gefertigt wird. Er hat die Glashersteller gebeten, Winkel zu kreieren, die so lebendig sind wie möglich, ohne dabei aggressiv zu wirken. Um die Handwerkskunst zu unterstreichen, wurde dem Flakon auf der Rückseite eine kleine Signatur hinzugefügt – das Monogramm des Hauses. So wie Künstler ihre Werke am Ende mit Stolz zu signieren pflegen. Das kleine Röhrchen, das von dem Sprühzerstäuber abgeht, scheint nach dem ersten Sprühen zu verschwinden und lässt den Duft ruhig in seinem Flakon ruhen.

Der Deckel

Für den Deckel des Parfums aus dem Hause Maison Francis Kurkdjian sollte ein Material verwendet werden, das für Paris steht. Die Entscheidung fiel auf eine Zinklegierung, welche lebendig und interessant ist, da sie immer einzigartig ist. Keine zwei Deckel gleichen sich, jeder ist einzigartig, abhängig von der Intensität der grauen Farbe. Dieselbe Wahl wurde für die Kerzen-Platten getroffen. Die Legierung wird nur dahingehend behandelt, um die Oxidierung zu verhindern.

Das Packaging

In der Vorstellung sollte der Flakon das kostbare Juwel sein, das man in seiner Hülle entdeckt, nachdem alles andere an Verpackung entfernt wurde. Oft befindet sich in der eigentlichen Umkartonage zusätzliches Packaging, um den Flakon zu schützen. Bei Maison Francis Kurkdjian dagegen wurde eine Außenkartonage entworfen, die sowohl den Flakon als auch die eigentliche Umkartonage schützen soll, die genau den Maßen des Flakons entspricht. Erst wenn man die eigentliche Kartonage öffnet, entdeckt man, dass ihr Inneres komplett mit warmem Gold verkleidet ist. In diesem makellosen Universum findet man schließlich den Duft. Dieses luxuriöse Packaging erlebt man langsam und bewusst.

Catherine No 1 – Haute Couture für die Sinne

Catherine No1 Eau de ParfumGeheimnisvoll, feminin und sinnlich – das neue Eau de Parfum Catherine No 1 unterstreicht die faszinierende Ausstrahlung seiner eleganten und weltgewandten Trägerin.

Die erste Duftkreation aus dem Hause Catherine Nail Collection bezaubert mit einer prickelnden Kopfnote aus frischen grünen Äpfeln, die durch kostbare Fruchtakkorde ergänzt wird. Die Herznote aus Rosenblättern, Sternmagnolie und Jasmin verführt die Sinne, die aufregende Basisnote verzaubert mit Patchouli, Sandelholz und Vanille. Das Eau de Parfum Spray im 50-ml-Flakon besticht durch einen faszinierenden Goldschimmer und lässt den verführerischen Duft auch optisch zu einem sinnlichen Erlebnis werden.

Catherine No 1 – ein vollendeter Duft, der den Stil seiner Trägerin unterstreicht und für einen unvergesslichen Auftritt sorgt.

Carthusia – Corallium

26. April 2010 Keine Kommentare

Carthusia - Corallium„Die Korallen wuchsen an jedem Felsen, von dem Perseus die nackte Andromeda aus ihren Ketten befreite.
Neben ihm lag der abgetrennte Kopf der Medusa auf dem Boden, sein Blut beschmutzte das Meer.“

Eine frische Brise umweht die Insel Capri und mischt sich mit Winden vom Land, die die Gerüche von wohlriechenden Hölzern, aromatischen Kräutern und auf salzhaltigem Boden gedeihenden Blumen und Früchten herantragen.

Diese Erinnerung verschmilzt mit den markanten Noten von Lorbeer, Myrrhe, Mandarine und Bergamotte. Patchouli und Zedernholz verleihen der Komposition zusätzliche Präsenz, die auf harmonische Weise von einer Basis aus Salbei,
Moschus-Arten und Sedum abgerundet wird.

Diese Essenzen bilden nur einen Teil der Eindrücke, die aus Corallium aufsteigen. Das neue Parfum aus dem Haus Carthusia erhebt sich aus dem Meer, um seine Träger mit einem hochwertigen und lange anhaltenden Duft in Staunen zu versetzen.

Corallium verbindet Ressourcen aus der Natur des Mittelmeerraums zu einem faszinierenden Parfum von außergewöhnlicher Intensität und Sinnlichkeit, das höchste Ansprüche erfüllt.
Dieser betörende Duft trägt die gesamte Erfahrung von Carthusia in sich. Die Marke ist seit Jahren Spezialist für exklusive und einzigartige Produkte, die auf der ganzen Welt geschätzt werden.

Kopfnoten
Lorbeer, Myrrhe, Mandarine, Bergamotte

Herznoten
Patchouli, Zedernholz

Basisnoten
Salbei, Moschus-Arten, Sedum


Erhältlich ab April 2010

adidas – Pure Game

14. April 2010 Keine Kommentare

adidas - Pure Game

NEUER DUFT FÜR WELTGRÖSSTE MEISTERSCHAFT

Alle vier Jahre kommen die Völker dieser Welt zusammen, um ihre Leidenschaft für ein und denselben Sport zu teilen: Fußball. Bereits 2006 faszinierte das in Deutschland ausgetragene, weltgrößte Fußballereignis einen Monat lang insgesamt über 26 Milliarden Zuschauer. Dieses Jahr wird es in Südafrika dank modernster Technologie möglich sein, die Spiele zusätzlich auf dem Mobiltelefon zu verfolgen, so dass die gigantischen Zuschauerzahlen sicherlich noch übertroffen werden. Vom Anstoß bis zum letzten atemberaubenden Tor, mit dem das Siegerteam zum Weltmeister gekrönt wird, werden neue Rekorde erwartet.

Anlässlich dieses historischen Sportereignisses haben adidas und Coty gemeinsam die Special Edition Pure Game kreiert: ein Duft für aktive Männer, der sowohl im Büro als auch im Hörsaal und auf dem Sportplatz seine Leistung bringt. Inspiriert vom Gastland Südafrika ist Pure Game ein kräftiger und überraschender Duft, der den Gedanken „in Vielfalt vereint“ perfekt verkörpert. Dieser maskuline Duft bringt passionierte Fußballer aus der ganzen Welt zusammen – Fans wie Spieler. Sie lieben diesen Sport, denn er beweist immer wieder, was Teamgeist alles möglich macht: Impossible is nothing!

Inspiriert von der großen Vielfalt und Kraft Südafrikas, ist adidas Pure Game eine Hommage an das diesjährige Gastgeberland und besticht mit einer harmonischen Mischung natürlicher Inhaltsstoffe aus der abwechslungsreichen Landschaft der Regenbogennation:

Die Kopfnote beeindruckt durch einen überraschenden Mix aus spritziger Grapefruit und Mandarine, verfeinert mit saftig-grünem Basilikum und würzig-frischem Pfeffer.

Die Herznote der Kreation – aromatischer Lavendel und ein Holzakkord aus Guaiac und Zypresse – vermittelt strahlende Eleganz und moderne Männlichkeit.

Die Fondnote schließt mit berauschendem, natürlichem Patchouli und Tamboti-Sandelholz, kombiniert mit betörendem Tonka und Weihrauch.

Sportlich, herb und maskulin – die tiefschwarze Verpackung von adidas Pure Game sticht sofort ins Auge. Der minimalistische Look wird durch deltaförmige Farbspektren durchbrochen und ist inspiriert von der einzigartigen Bildsprache, die adidas für das Sportevent in Südafrika kreiert hat: Die elf verschiedenen Farben stehen für die elf Sprachen Südafrikas und die elf Spieler einer Fußballmannschaft, vereint zu einem großen Ganzen. Der auffällige Schriftzug „Special Edition: South Africa“ perfektioniert das Design.
Das Verpackungsdesign vermittelt die Harmonie, die durch die Teilnahme vielfältiger, internationaler Sportler an einem Event von solch überwältigender Dimension entsteht – im Land des Stolzes und der Hoffnung. Fußball ist viel mehr als nur ein Spiel, Fußball ist ein Lebensgefühl.

Dieses Lebensgefühl findet sich auch auf dem Produkt und am POS wieder: Die Fußballsymbolik erscheint in Form eines erdballgroßen Fußballs auf dem unteren Teil der Verpackung. Auch die Displays im Handel greifen dieses Thema auf und komplettieren den sportlichen Look durch die Darstellung einer lebendigen Fußballszene.

adidas Pure Game ist eine speziell für das größte Sportereignis der Welt entworfene Special Edition: ein facettenreicher Duft, der die Magie des Moments verkörpert, wenn elf Spieler zu einem Team vereint werden um Großartiges zu leisten.

„In Vielfalt vereint“ – mit adidas Pure Game.

adidas Pure Game ist der ultimative Männerduft für jeden Fußballfan, der in limitierter Auflage, anlässlich des 2010 in Südafrika stattfindenden größten Sportevents des Jahres kreiert wurde. Der intensive, holzige Duft ist inspiriert von der rauen Landschaft Südafrikas. So wurden heimische Inhaltsstoffe wie afrikanisches Tamboti-Holz und eine einzigartige Mischung aus Duftnoten verwendet, die an die Kraft, die Vielfältigkeit der Kulturen und die Natur des Regenbogenlandes erinnern.

Histoires de Parfums – Moulin Rouge 1889

24. März 2010 Keine Kommentare

Moulin Rouge 1889
Duft einer Legende

Das MOULIN ROUGE (übersetzt: Rote Mühle) im Herzen von Paris ist eines der berühmtesten Kabaretts der Welt und gilt als Geburtsstätte des sinnlichen Cancan Tanzes. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1889 wurde das MOULIN ROUGE zunächst als Tanzpalast und später auch als Operettenhaus, als Kino sowie als Revuetheater genutzt. Das MOULIN ROUGE brachte große Talente wie Edith Piaf, Ella Fitzgerald und Liza Minelli hervor. Sein kulturelles Revival erlebte das Varieté im Jahre 2001, als Nicole Kidman im gleichnamigen Film das Publikum verzauberte. Auch heute noch begeistert das MOULIN ROUGE die ganze Welt und verkörpert seit jeher Glamour und Sinnlichkeit.

Die Essenzen

Kopfnoten: Mandarine, Pflaume, Zimt
Herznoten: Absinth, Damaszener Rose
Basisnoten: Iris, Patchouli, Moschus

Mit der Komposition von HISTOIRES DE PARFUMS 1889 schuf der Parfümeur Gérald Ghislain eine einzigartige Hommage an das MOULIN ROUGE – ein vibrierender, sinnlicher Duft voller Lebendigkeit und Eleganz: Würzige Zimtnoten kokettieren zum Auftakt mit der verheißungsvollen Süße von Früchten. Verführerisch duftende Rosenblüten verschmelzen mit sündigem Absinth und ziehen mit einem Hauch von Federn und Pailletten spielerisch das Publikum in ihren Bann. Dieser wollüstige Duft von Iris-Puder und Lippenstift strömt bis auf die Straßen – getragen von einer Wolke aus Moschus und Patchouli – und verspricht eine unvergessliche Nacht, deren Duft so wie die Belle Epoque ewig in Erinnerung bleibt.

1889 ist das offiziell lizenzierte Parfum des MOULIN ROUGE. Der Duft erzählt von dieser Legende.

Calvin Klein ETERNITY for men AQUA

10. Februar 2010 Keine Kommentare

Eternity Aqua

Lässige Eleganz- die raffinierte Seite des ETERNITY Mannes
Selbstbewusst und männlich
Natürliches Selbstvertrauen und müheloser Charme…

Der Duft

Souverän – Kultiviert – Entspannt
ETERNITY AQUA wurde von der Frische des Meeres und der Eleganz eines selbstbewussten, kultivierten Mannes inspiriert.

ETERNITY AQUA ist ein moderner aquatisch-holziger Duft, der den intensiven Eindruck einer frisch-feuchten Welle von gekühlter Gurke hinterlässt. Das Duftherz reflektiert die zeitlose Eleganz von Lavendel und wirkt mit warmem Sandelholz äußerst anziehend. Mit Feuchtigkeit durchtränkte grüne Blätter begleiten alle Akkorde durchgehend und geben dem Duft seine aquatische Tiefe.

Topnoten: Gekühlte Gurke, Zitrus Cocktail, Wasserlotus, wässrige grüne Blätter
Herznoten: Rote Pfefferbeeren, Mirabelle, Lavendel, weißes Zedernholz
Basisnoten: Sandelholz, Guaiac-Holz, Patschuli, Moschus

Die Kollektion

Eau de Toilette 30 ml 34,00 EUR*
Eau de Toilette 50 ml 50,00 EUR*
Eau de Toilette 100 ml 64,00 EUR*

* unverbindlich empfohlener Verkaufspreis

Ab Mai 2010 im Handel erhältlich.