Archiv

Artikel Tagged ‘Vanille’

Laboratorio Olfattivo – Vaniglia Nera & L’Arancio e la Cannella

3. Februar 2011 Keine Kommentare

Laboratorio Olfattivo

Die Laboratori Olfattivo Raumdüfte sind eine Kollektion von Diffusoren, die aus der Liebe zur Welt der Düfte und dem Wunsch zu Erschaffung einer angenehmen Raumatmosphäre entstanden sind. Sie ergänzen die Eau de Parfums auf perfekte Art und Weise.

Die Diffusoren enthalten klar strukturierte und nur feinste erlesene Düfte. Der Flakon entspricht dem geradlinigen, sanft abgerundeten Flakon der Eau de Parfums, veredelt durch den schwarzen Samt und die schwarzen Diffusorstäbchen.

Um allem noch mehr Eleganz zu verleihen, werden die Diffusoren von Laboratorio Olfattivo in einfachen aber edlen Schachteln verpackt, die sie zu einem perfekten Geschenk an einen selbst oder eine andere Person machen.

Die Diffusoren haben einen Inhalt von 200ml und tauchen Ihr zu Hause mit dem Duft und dem exquisiten Design für die nächsten 2 bis 3 Monate in eine elegante und edle Atmosphäre.

Laboratorio Olattivo Diffusor

Laboratorio Olattivo Diffusor

Laboratorio Olattivo – Vaniglia Nera / Schwarze Vanille – Diffusor

Der Vaniglia Nera Diffusor von Laboratorio Olfattivo taucht Ihr zu Hause mit dem Duft von Heliotrop und fruchtigen Noten für die nächsten 2 bis 3 Monate in eine elegante und edle Atmosphäre. Das Design des Dekanters, der Verschluss aus Birkenholz und die zehn Kapillarstäbchen machen ihn ausserdem zu einem edlen Dekorationsobjekt. Um den Duft möglichst gleichmäßig zu verteilen, sollten die Kapillarstäbchen ca. einmal pro Woche umgedreht werden.

Laboratorio Olfattivo – L’Arancio e la Cannella / Orange und Zimt – Diffusor

Der L’Arancio e la Cannella Diffusor aus dem Hause Laboratorio Olfattivo taucht Ihr zu Hause mit dem Duft von Orangen und Zimt für die nächsten 2 bis 3 Monate in eine elegante und edle Atmosphäre. Das Design des Dekanters, der Verschluss aus Birkenholz und die zehn Kapillarstäbchen machen ihn ausserdem zu einem edlen Dekorationsobjekt. Um den Duft möglichst gleichmäßig zu verteilen, sollten die Kapillarstäbchen ca. einmal pro Woche umgedreht werden.

Sie möchte Ihr Heim in diese wunderbare Atmosphäre tauchen? Bestellen Sie die exklusiven Diffusoren hier.

Patricia de Nicolaï – Kiss Me Tender

6. Dezember 2010 Keine Kommentare

Patricia de Nicolai - Kiss me Tender

Patricia de Nicolaï legt bei der Schöpfung ihrer Düfte seit weit mehr als 2 Jahrzehnten größten Wert auf den traditionelle Charme, der französischen Eleganz und einem gewandten Understatement. Während des Schaffensprozesses zieht die Parfumeurin ihre Kreativität aus der Anmut und der Eigenständigkeit der Natur.

Patricias neueste Zusammensetzung ist ein pfiffiger Duft, der mit seinem lockenden, nahezu schwarzkünstlerischen Bukett jeden berauscht. Hier fällt der bezaubernde Heliotrop-Pflanze, die olfaktorische Hauptrolle zu. Dieses florale, orientalische Eau de Parfum verbreitet von Anfang an ein durchdringendes, vanilleartiges Aroma. Ein Anflug von Anis, eine Spur süßer Mandeln und die Würze von frisch geschnittenem Heu runden diesen Duft ab und bilden einen tief-sinnlichen und mysteriösen Fond.

Beziehen können Sie diesen Duft einfach und schnell hier im Onlineshop.

I Love Just Cavalli

25. Juli 2010 Keine Kommentare

I Love Just CavalliI Love Just Cavalli HER: Der Duft

Ein farbenfroher, verlockender, sexy Duft.

Ein köstlicher, frischer Auftakt mit einer Mischung aus saftigen Wasserfrüchten und spritzigen Noten von Bergamotte und Mandarine.

Im Herzen des Duftes werden die intensiven, samtigen Noten von Frangipani und Heliotrop durch die Lebendigkeit von Zedernholz und den sinnlichen Genuss von Sandelholz erhöht.

Die üppige Basis vereint den enthüllenden Charakter von Tonkabohne mit der Sinnlichkeit der Vanille und Sanftheit von Moschus.

KOPFNOTE: Bergamotte, Sizilianische Mandarine, Saftige Wasserfrüchte
HERZNOTE: Frangipani, Heliotrop, Zedernholz, Sandelholz
BASISNOTE: Tonkabohne, Vanille, Moschus

Duftfamilie: orientalisch – pudrig – fruchtig
Nase: Nathalie Lorson

I Love Just Cavalli HIM: Der Duft

Ein junger, moderner Duft – brillant und cool!

Die Lebendigkeit sizilianischer Mandarine gepaart mit Unruhe stiftendem Ingwer von der Elfenbeinküste ergeben einen spritzigen, ungewöhnlichen Duft, voller berauschender Energie, die von den frischen, fruchtigen Noten von Ananasblättern begleitet wird.

Die prickelnde Kopfnote entwickelt sich zu einer vibrierenden Herznote mit einzigartiger Würze, mal kühl, mal geborgen, mal köstlich und sinnlich, wie der Mann, den sie einhüllen. Schwarzer Pfeffer, andalusischer Safran und Muskatnuss, belebt von der energetischen Intensität Grünen Tees.

Die exotischen und einhüllenden Aromen von Labdanum und Sandelholz spielen in der Basis mit verführerischem Patschuli und der bewegenden Tonkabohne in einer sanften, sinnlichen Umarmung.

KOPFNOTE: Sizilianische Mandarine, Ingwer von der Elfenbeinküste, Ananasblätter
HERZNOTE: Schwarzer Pfeffer, Grüner Tee, Andalusischer Safran, Muskatnuss
BASISNOTE: Australisches Sandelholz, Labdanum, Patchouli, Tonkabohne

Duftfamilie: holzig – ambriert – würzig – citrus
Nase: Karine Dubreuil und Mathilde Bijaoui

I Love Just Cavalli: Die Linie

EAU DE TOILETTE
Eau de Toilette 30 ml Natural Spray HER 34,00€*
Eau de Toilette 60 ml Natural Spray HER 48,00€*
Eau de Toilette 30 ml Natural Spray HIM 34,00€*
Eau de Toilette 60 ml Natural Spray HIM 48,00€*

BADELINIE
Just Bubbles! Bath & Shower Gel HER200 ml 22,00€*
Just Smoothness! Body Lotion HER 200 ml 25,00€*
Just Bubbles! Shampoo & Shower Gel HIM 200 ml 22,00€*

Catherine No 1 – Haute Couture für die Sinne

Catherine No1 Eau de ParfumGeheimnisvoll, feminin und sinnlich – das neue Eau de Parfum Catherine No 1 unterstreicht die faszinierende Ausstrahlung seiner eleganten und weltgewandten Trägerin.

Die erste Duftkreation aus dem Hause Catherine Nail Collection bezaubert mit einer prickelnden Kopfnote aus frischen grünen Äpfeln, die durch kostbare Fruchtakkorde ergänzt wird. Die Herznote aus Rosenblättern, Sternmagnolie und Jasmin verführt die Sinne, die aufregende Basisnote verzaubert mit Patchouli, Sandelholz und Vanille. Das Eau de Parfum Spray im 50-ml-Flakon besticht durch einen faszinierenden Goldschimmer und lässt den verführerischen Duft auch optisch zu einem sinnlichen Erlebnis werden.

Catherine No 1 – ein vollendeter Duft, der den Stil seiner Trägerin unterstreicht und für einen unvergesslichen Auftritt sorgt.

Carthusia – 1681

26. April 2010 Keine Kommentare

Cartusio 1681„Capri im Jahr 1681.
Unter der Herrschaft von Karl II von Spanien und dem Bischof von
Anacapri dominieren Fatalismus, brutale Piratenangriffe sowie
Kämpfe und Intrigen innerhalb der Kirche den Alltag. Und dennoch
keimt in der eben wiedereröffneten Kartause die Saat einer neuen
bedeutungsvollen Ära.“

Im Jahr 1681, kurz nach dem Wiederaufbau der örtlichen Kartause, begannen die Mönche von Capri mit der Entwicklung von duftenden Wässern, die sie mit Hilfe von Kräutern und Gewürzen aus der Umgebung herstellten.

Damals wie heute spielen die Traditionen handwerklicher Sorgfalt und natürlicher Verarbeitung eine zentrale Rolle. Im lateinischen Namen des Hauses klingt der Ruf der Kartause nach. Und auch die Düfte basieren bis zum heutigen Tag auf Essenzen und Aromen, die auf der Insel selbst gewonnen werden.

Einzigartige Werte fließen in die neue Komposition von Carthusia ein und vereinen sich mit einer Vielzahl an intensiven und schillernden Eindrücken: 1681 ist ein facettenreiches Parfum von erlesenen Komplexität.

Dieser ausgesprochen edle und charakteristische Duft eröffnet mit den Kopfnoten von Mandarine, Bergamotte und Rosmarin. Sein Herz aus Lavendel und Schwarzem Pfeffer geht in eine Basis aus lang anhaltendem Weihrauch und Zedernholz über.

1681 verfügt über eine große Anziehungskraft und fasziniert durch seine weiche Intensität. Der symbolträchtige Name verankert ihn im Gedächtnis und wirft seine Schatten voraus. Weil nur ein Duft mit einer strahlenden Vergangenheit zum Klassiker werden kann.
Kopfnoten
Mandarine – Bergamotte – Koriander – Öl aus Rotem Thymian – Rosmarin

Herznoten
Iris Absolu – Neroli – Lavendel – Petitgrain – Schwarzer Pfeffer

Basisnoten
Sandelholz – Zedernholz – Weihrauch – Amber – Vanille – Moschus

Erhältlich ab April 2010